Login
tsk tsk

Tanzkurse 2018 – Anfänger und Wiedereinsteiger

Unsere beliebten Tanzkurse richten sich an alle, die schon immer mal gerne tanzen wollten, es aber noch nicht gelernt haben. Oder an jene, die früher mal getanzt, inzwischen aber Vieles wieder vergessen  haben. Also, alle sind hier richtig – wir starten bei Null: Vorkentnisse sind nicht erforderlich!

Unsere Tanzkurse vermitteln die Grundkenntnisse und schöne Figuren der wichtigsten Standard-, Latein- und Modetänze. Der Unterricht erfolgt durch unsere versierten Tanztrainer.

Als Verein legen wir besonderen Wert auf eine angenehme und lockere Atmosphäre. Wem es Spaß macht und wer möchte, der kann natürlich im Anschluß an den Kurs gern bei uns weitertanzen… 🙂 Wir bieten Basic-Gruppen, in die die Absolventen unserer Tanzkurse nahtlos integriert werden.

Der Tanzkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger ab 20. Februar 2018 war rasch ausgebucht – daher führen wir einen weiteren durch. Dieser Kurs startet am 8. März 2018 und geht ebenfalls über 10 Abende, jeweils donnerstags von 20:00-21:15 Uhr (75 Minuten) im SAALBAU Griesheim, voraussichtlich bis zum 17. Mai 2018 (sollte ein Termin ausfallen, verschieben sich die übrigen um eine Woche).

Die Gebühr unserer Tanzkurse beträgt günstige 75,- Euro je Person und ist zahlbar nach Bestätigung der Anmeldung.

Die Anmeldung ist paarweise erforderlich. Wir verfügen leider nicht über eine Tanzpartner-Vermittlung und empfehlen bei Interesse einen Blick z.B. auf die kostenlose Tanzpartnerbörse www.dancenow.net: Hier finden sich u.a. tanzinteressierte Damen und Herren aus der Umgebung, die oft auch an einem Tanzkurs interessiert sind – vielleicht ist ja jemand dabei…

Wer an einem Tanzkurs späteren Datums interessiert ist, kann sich natürlich auch gern bei uns vormerken lassen: Wir informieren Sie dann, wann es wieder losgeht…

Weitere Fragen – kein Problem: Einfach eine Mail schicken an tanzsportkreis@tsk-goldstein.de oder einfach anrufen: (069) 3003 6768.

Absolventen unseres Zusatz-Tanzkurses 2017 mit DTV-Tanztrainer Christoph Batzer (re.)

(c) Webseite erstellt von Marcel Gebhardt