Login
tsk tsk

DTSA – Deutsches Tanzsport-Abzeichen

Wer schon etwas Tanzerfahrung mitbringt, findet bei uns in dem Training zum Deutschen Tanzsportabzeichen (DTSA) neue Ideen und Anregungen, um seine tänzerischen Fähigkeiten zu festigen und zu erweitern.

Es geht aber nicht nur darum, ausgewählte Standard- und lateinamerikanische Tänze tanzen zu können, sondern vielmehr darum, Gesellschaftstänze in Ihrer ganzen Vielfalt kennenzulernen. Dabei kommt es darauf an, letztlich auf jeder Tanzfläche einen eleganten Eindruck hinterlassen zu können, die Kombinationsfähigkeiten zu schulen und Harmonie im Paartanz zu erreichen.

Das Deutsche Tanzabzeichen hat Tradition, steht für Qualität und tänzerisches Können. Doch in erster Linie ist es Belohnung für das Bemühen des Einzelnen, seine tänzerischen Fähigkeiten zu erweitern und zu verfeinern.

Wir bieten unseren Mitgliedern regelmäßig die Möglichkeit zum Erwerb des Deutschen Tanzsportabzeichens. Daher planen wir in jedem Jahr einmal die Abnahme durchzuführen, sofern sich genug Paare dafür interessieren. Das vorbereitende Training dazu erfolgt ab ca. 2 Monate vor der Abnahme in den Basic- und F1-Gruppen durch die Tanzlehrer.

Die DTSA-Abnahme findet bei uns in der Regel im ersten Halbjahr statt. Bei uns im Saalbau Goldstein, in Kooperation mit Freunden anderer Tanzsportvereine.

Bei der Abnahme für die Abzeichen in Bronze, Silber und Gold werden in einer Prüfung eine bestimmte Anzahl von Tänzen und Figuren je Tanz geprüft. Man beginnt mit dem bronzenen Abzeichen und kann maximal eine Stufe pro Jahr aufsteigen. Die Tänze sind frei wählbar.

Bronze – für das Abzeichen in Bronze mindestens 3 frei ausgewählte Tänze mit jeweils 4 Figuren einfacher Choreographie

Silber – für das Abzeichen in Silber mindestens 4 frei ausgewählte Tänze mit jeweils 6 Figuren mittlerer Choreographie

Gold – für das Abzeichen in Gold mindestens 5 frei ausgewählte Tänze mit jeweils 8 Figuren anspruchsvoller Choreographie

Übrigens: Das Deutsche Tanzsportabzeichen ist ein offizielles deutsches Sportabzeichen. Und wer Sportabzeichen ablegt, bekommt hierfür bei zahlreichen Krankenkassen einen hübschen Beitrags-Bonus anerkannt! Erkundigt Euch mal bei Eurer Krankenkasse, für viele dürfte sich die Teilnahme durchaus lohnen!

Der nächste Termin zur Abnahme des Deutschen Tanzsport-Abzeichens wird rechtzeitig angekündigt

(c) Webseite erstellt von Marcel Gebhardt